Wenigstens wird der ärgerliche Fehler von SISTRIX mit einer lustigen Erklärung runtergespielt.